Willkommen auf der Homepage des Tenniskreis Fulda e.V.

Erfolge für die Spieler und Spielerinnen des  TK Fulda bei den Hallen Bezirksjüngstenmeisterschaften des TB Mittelhessen  in Linden  

6 Titel in 6 verschiedenen Wettbewerben an die Spieler des TK Fulda

v. L. n. r.: Mats-Ole Reinhard ( Sieger U12 ), Cedric Hohmann ( 3. Platz U 11 ), Kiano Litz ( Sieger U11 ), Max Becker ( Sieger U10 ), Bengt Reinhard (2.Platz U10), hinten: Bezirks / Kreistrainer : Koloman Grgic 

v.l.n.r.: Sarah Popovici, Paula Großbach, Emilia Seifert, Noell Popovici, hinten: Kreistrainer Claus Schultz

Ein erfolgreiches Wochenende hatten die Spieler des TK Fulda bei den Hallen – Bezirksjüngstenmeisterschaften des Tennisbezirks Mittelhessen zu verzeichnen.

Von insgesamt 6 Konkurrenzen ( Juniorinnen – U 10 – U11 – U12  und Junioren U 10 – U11 – U12 ) gingen alle 6 Titel an Spieler und Spielerinnen des TK Fulda.

 

In die Siegerlisten konnten sich folgende Spieler/innen eintragen:

 

Juniorinnen U 10 Einzel:

 

  1. Sophia Reith ( TC RW Fulda )
  2. Paula Großbach ( TV Brauerschwend )
  3. Nelly Rexin ( RW Giessen)
  4. Emilia Seifert ( TC  BW Hilders )

 

Juniorinnen U11 Einzel:

 

  1. Sophia Kohstruck ( TC RW Fulda )
  2. Anna Sidorenko ( RW Giessen )
  3. Sahrah Trost ( TC BW Hünfeld )
  4. Nelli Unger ( TC Herborn )

 

Juniorinnen U 12 Einzel:

 

  1. Nikol Mircheva ( TC BW Hünfeld )
  2. Aaliyah Nies ( TC RW Giessen )
  3. Luca Eline Dietz ( TC GW Fulda )
  4. Charlotte Georg ( TC Herborn )

 

Junioren U 10 Einzel:

 

  1. Max Becker ( TC BW Hünfeld )
  2. Bengt Reinhard ( TC RW Fulda )
  3. Max Freilich ( RW Giessen )
  4. Aron Tukacs ( TC GW Fulda )

 

Junioren U 11  Einzel:

 

  1. Kiano Litz ( TC RW Fulda )
  2. Kenneth Noah Nies ( TC Nidda )
  3. Cedric Hohmann ( TC BW Hünfeld )
  4. Luis Ferber ( Marburger TC )

 

Junioren U 12  Einzel:

 

  1. Mats-Ole Reinhard ( TC RW Fulda )
  2. Lucas Nitzschke ( TV Watzenborn - Steinberg )
  3. Vincent Heuring ( TC RW Fulda )
  4. Louis Shakhdaryan

 

Herzlichen Glückwunsch und einen Dank an die Heimtrainer und Kreistrainer der Kinder :

der Vorstand des TK Fulda

Süd-Deutsches Jüngsten Sichtungsturnier.

Teilnehmer aus Hessischer Sicht: Meret Wilde (TV Ober-Eschbach),Pauline Greta Bruns (Tuspo Ziegenhain), Kiano Litz (TC RW Fulda), Dominic Ducariu (Eintracht Frankfurt),Lilly Schultz (TC SF Schwalbach),Katharina Kley (TV Oberhöchstadt), Aryan Saleh (TC SF Schwalbach),Vincent Heuring (TC RW Fulda). Am 5.2 ging es für 8 Kinder des Hessischen Tennisverbandes zur Turnierreise nach Stuttgart Stammheim. Hier fand das Süd Deutsche Sichtungsturnier U11 und U 12 statt. Das Ziel der Veranstaltung war es die jüngsten unter Wettkampfbedingungen zu beobachten. Da nur die besten acht aus jedem Jahrgang an den Start gingen, war das Niveau dementsprechend hoch. Für einige war es der erste Mal, dass sie gegen Gegner von diesem Format antreten durften. Umso schöner war es das alle ihre spiele sehr ordentlich absolvierten. Das Trainerteam Grgic/Voll konnten viele spannende und tolle Spiele von ihren Schützlingen beobachten, und anschließend mit ihnen besprechen. Lilly Schultz, Pauline Bruns, Meret Wilde konnten sich nach großem Kampf in ihren Gruppen für das Halbfinale qualifizieren. Katharina Kley konnte sich leider in ihre Gruppe nicht durchsetzen. Bei den Jungs hingen die Trauben ebenfalls sehr hoch und dementsprechend motiviert und konzentriert ging es hier zur Sache. Leider konnte sich keiner vom Hessischen Team in den Gruppenspielen durchsetzen, jedoch lieferten alle eine gute Leistung ab. Pauline und Meret konnten sich über einen sehr guten dritten Platz in der Konkurrenz U 11 freuen. Auch Lilly musste sich im Halbfinale geschlagen geben. Auch sie spielte insgesamt gesehen ein ordentliches Turnier. Alle Kids konnten an diesem Wochenende eine Menge Erfahrung sammeln, um sich in den kommenden Monaten über gutes Training positiv zu entwickeln. Die Kinder besaßen alle die Fähigkeit die Taktischen Vorschläge der Trainer zügig umzusetzen. Der Zusammenhalt innerhalb des Teams war vorbildlich und lässt uns positiv in die Zukunft blicken. Ein Dank gilt Uta Tschepe die diese Reise ermöglicht hat. Ebenfalls möchten wir uns auch bei den Eltern und Heimtrainern bedanken, die  die Kinder über Jahre hin unterstützen und fördern.

 

Das Trainerteam Grgic HTV Stützpunkttrainer /Voll HTV Verbandstrainer



Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen,
Tenniskreis Fulda e. V.

Info`s und New´s

WetterOnline
Das Wetter für
Fulda
mehr auf wetteronline.de
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tenniskreis Fulda e. V.